KARA AG

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Materialwirtschaft

E-Mail Drucken PDF

SAP R/3 MM (Materials Management)

alt

Der Einkauf in der Maschinen- und Anlagenbauindustrie ist ein besonders komplexes und zugleich sensibles Geschäftsfeld. Zum einen spielt die Qualitätssicherung eine überaus wichtige Rolle, zum anderen wird die Disposition auch von äusseren Faktoren beeinflusst.

Bei einer zunehmenden Ungewissheit über die Versorgung mit Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen für Maschinen und Anlagen besteht die Herausforderung, kompetent auf die mögliche Verknappung dieser Stoffe agieren bzw. reagieren zu können. Daher müssen im Rahmen eines Risikomanagements Maßnahmen und Strategien entwickelt und implementiert werden, um z.B. potenzielle Beschaffungsengpässe zu verhindern.

Die Disposition der Maschinen- und Anlagenbauindustrie steht darüber hinaus vor der gewaltigen Aufgabe, veraltete und uneffiziente Strukturen aufzubrechen, um neue Wege zu effektiveren Strukturen zu finden.

Das zeichnet uns aus:
Wie bei allen Herausforderungen in anderen Projektbereichen, so stehen Ihnen auch hier die kompetenten Berater der KARA AG zur Seite, die in der Maschinen- und Anlagenbauindustrie schon erfolgreich MM-Projekte realisiert haben. Unsere Projekte in diesem Bereich umfassen alle Sparten und unterschiedliche Technologien der Maschinen- und Anlagenbauindustrie.